Home

Clubseite des CKC

74-er Meisterliste

Die Schwersten Gipfel im Elbi

Klettergeschichten

Klettern in Arco

Klettern in der Pfalz

Klettern im Zittauer Gebirge

Gipfelliste Franken

Bouldern

Nostalgieecke

Links

 

 

 

UFO

Es ist ein kühler Abend am Sellajoch. Wir biwakieren unter einem Kletterblock. Da meine Schlafmatte sich recht intensiv mit abendlichem Tee vollgesaugt hat, beschließe ich, die Nacht im Auto zu verbringen. Toilettenpapier, Autoschlüssel und Brille lege ich griffbereit in die Nähe meiner Liegefläche. Mitten in der Nacht wache ich auf. Eine riesige, helle Scheibe rast am Himmel entlang. Mit zitternder Hand taste ich nach meiner Brille. Es kann nicht sein ! Ein Ufo ! Der blanke Wahnsinn. In der Hektik setze ich die Brille nur auf die Nasenspitze und schaue wieder nach oben. Die Scheibe sieht jetzt aus wie die Muschel an der Shell-Tankstelle. Langsam werde ich richtig wach. Ich nehme exakte Haltung an und schiebe meine Brille an die richtige Stelle auf der Nase. Als ich wieder durchgucke, macht sich eine entsetzliche Ernüchterung breit. Über mir ist Vollmond und nur rasch vorbeiziehenden Wolken erweckten den Eindruck, er bewege sich. Zu allem Unglück habe ich wohl im Tran nur die Spiegelung in meinen Brillengläsern betrachtet. Nach kurzer Zeit sinkt mein Puls wieder auf Postbeamtenfrequenz (bin aber keiner) und in der Hoffnung doch irgend wann ein Ufo zu sehen, schlafe ich wieder ein. 

Cleo

zurück